Donnerstag, 23.11.2017
English
Deutsch
France
Espaniol
Italy
Zebra ZM400 Drucken
Vielseitig im Einsatz - Stark in der LeistungIndustrie-Etikettendrucker Zebra ZM400
  • Industrie-Etikettendrucker für Profis
  • Extrem schneller Thermotransferdruck
  • Maximale Etikettenbreite: 114 mm
  • Max. Geschwindigkeit: 254 mm/Sek.
  • Umfangreiche Programmierfunktionen
  • Leichte Netzwerkintegration
  • Einfache Anwendung

 

Mit der Neuauflage der Z-Serie bringt Zebra eine Modellreihe von Metalldruckern auf den Markt, die im Bereich des industriellen Etikettendrucks Ihresgleichen suchen. Sie sind robust, extrem schnell, klassenführend und ideal für die meisten Anwendungen. Mit einer höheren Bandbreite an Anwendungs- und Anbindungsoptionen wie Ihre Vorgänger steigern diese Drucker die Produktivität Ihrer Kunden enorm.

 

Die ZM400-Drucker von Zebra ersetzen die Z4Mplus und älteren Z-Serie-Drucker und bieten eine Reihe zusätzlicher Funktionen, die Ihnen den Verkauf in moderne Druckerumgebungen und hochindustrialisierte Bereiche leicht machen.

Die Geräte der ZM400-Serie drucken Etiketten, Anhänger oder Tickets im Thermodirekt- oder Thermotransferverfahren mit einer Breite von bis zu 114 mm. Bei Bedarf wird ein Medium mit einer Länge von bis zu 991 mm verarbeitet. Dabei sind sie mit einer Druckgeschwindigkeit von 254 mm pro Sekunde (bei 203 dpi) unschlagbar schnell. Die Basis, der Rahmen und der Druckkopfmechanismus sind aus gegossenem Aluminium gefertigt, was sie sehr leicht macht. Das kompakte Gehäuse und die dunkle Gerätefarbe machen die Drucker weniger schmutzanfällig und damit zum idealen Einsatzgerät auch in rauhen
Industrieumgebungen. Das stabile Metallgehäuse ist langlebig und bietet Platz für eine große 8-Zoll (203 mm) Vorratsrolle.

Mit einer höheren Bandbreite an Anwendungs- und Anbindungsoptionen wie Ihre Vorgänger steigern diese Drucker die Produktivität Ihrer Kunden enorm:

Leichtere Netzwerkintegration: Die ZM400 bieten erweiterte Netzwerkfähigkeiten über USB 2.0, eine sichere kabellose 802.11b/g Verbindung oder den neuen Zebranet 10/100 MBit-Printserver, der für ein gleichzeitiges Nutzen von parallelen und Netzwerkverbindungen sorgt.

Mehr Druckoptionen: Die neue ZM-Serie ist in 200, 300 und 600 dpi Druckauflösung verfügbar (auch nachträglich umzurüsten), bietet XML-fähiges Drucken sowie die einfache Integration von RFIDTechnologien machen die ZM-Serie besonders flexibel.

Einfachere Anwendung: Die optimierten Drucker der ZM-Serie sind benutzerfreundlicher, da Farbbänder und Etiketten einfach ausgewechselt, Einstellungen einfach über die neue, große LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung durchgeführt und die Druckköpfe und Walzen einfach gewartet werden.

 
German English France Espaniol Italy